Unfälle

Polizeihund Ilox stellt flüchtigen Beifahrer nach Unfall

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle.

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle.

Raunheim. Der 26 Jahre alte Mann war am Sonntagabend mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen, der Wagen prallte in die Behelfsschutzplanke einer Baustelle. Gemeinsam mit seinem 29 Jahre alten Beifahrer habe er das Auto stehen lassen und sei zu Fuß geflüchtet. Die Einsatzkräfte hätten sich mit einem Polizeihund auf die Suche gemacht und seien in einem nahe gelegenen Wald fündig geworden - dort habe Ilox den Beifahrer aufgespürt. Die Polizei sperrte die A67 in Fahrtrichtung Süden nach dem Unfall für zwei Stunden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen