Notfälle

Polizeieinsatz wegen Mann mit Schusswaffe in Wohnung

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße.

Baunatal. Bei dessen Erscheinen sollen dann mit einer Waffe in der Wohnung Schüsse abgegeben worden sein, hieß es. Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) nahm den Mann fest und fand demnach eine Schreckschusswaffe. Der 38-Jährige sei in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht worden. Derzeit würden mögliche strafrechtliche Verstöße geprüft, hieß es.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen