Kriminalität

Polizei in Frankfurt mit Flaschen und Steinen beworfen

Polizeiwagen mit Blaulicht.

Polizeiwagen mit Blaulicht.

Frankfurt/Main. Einer der mutmaßlich jugendlichen Täter habe zudem mit Pfefferspray auf die Polizistin gezielt, diese aber verfehlt. Ihr Kollege sei verletzt worden und konnte seinen Dienst nicht fortsetzten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Beamten hätten zuvor erfolglos versucht, eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern zu schlichten und deren Personalien aufzunehmen, so die Polizei. Sie seien dann von Umstehenden angegriffen worden. Als weitere Streifenwagen eintrafen, seien die Tatverdächtigen geflüchtet. Die Ermittlungen dauerten an.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken