Notfälle

Polizei befreit Kind aus versehentlich abgeschlossenen Auto

Ein Polizeiauto ist mit Blaulicht im Einsatz.

Ein Polizeiauto ist mit Blaulicht im Einsatz.

Hanau/Offenbach. Einem Schlüsseldienst gelang es nicht, das Fahrzeug zu öffnen. Der Mann rief die Polizei. Da der eingesperrte Junge damit begann, sich Geldmünzen in den Mund zu stecken, zerschlugen die Ordnungshüter die Heckscheibe. "Wohlbehalten konnte der Kleine aus seiner misslichen Lage befreit werden", hieß es im Polizeibericht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210706-99-279795/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken