Ausstellungen

Playmobil-Ausstellung öffnet in Kloster Eberbach

Der Künstler Oliver Schaffer steht an einem Playmobil-Modell des Klosters.

Der Künstler Oliver Schaffer steht an einem Playmobil-Modell des Klosters.

Eltville am Rhein. Gezeigt werden Gebäude und seltene Sammlerstücke, darunter auch ein Nachbau des Klosters oder eine Schaulandschaft des Rheingau.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Kloster habe während der Corona-Pandemie entschieden, neue Formate zu entwickeln und vermehrt touristische Wege zu gehen, sagte Jens Foerster, Leiter des Klosterbetriebs und Projektleiter.

Die ehemalige Zisterzienserabtei wird seit 1998 als gemeinnützige öffentlich-rechtliche Stiftung Kloster Eberbach geführt. Hier wurden 1985 die Innenaufnahmen zum Film "Der Name der Rose" mit Sean Connery nach dem Roman von Umberto Eco gedreht.

© dpa-infocom, dpa:210714-99-383152/4

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken