Brände

Shisha-Rauchen löst großen Feuerwehreinsatz aus

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Mörfelden-Walldorf. Im Einsatz waren den Angaben nach 45 Einsatzkräfte der Feuerwehr mit zwölf Fahrzeugen, fünf Rettungswagen, ein Notarzt und drei Polizeistreifen. Um herauszufinden, ob sich weitere Bewohner in den anderen Wohnungen des Mehrfamilienhauses befanden, mussten laut Polizei mehrere Wohnungstüren gewaltsam geöffnet werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Sachschaden beträgt nach einer ersten Schätzung ca. 20.000 Euro. Verletzt worden sei bei dem Brand am späten Nachmittag niemand.

© dpa-infocom, dpa:210928-99-399092/4

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen