Wetter

Osterfeiertage in Hessen deutlich kühler

Ein Radfahrer wirft einen Schatten auf eine Wiese vor den bewaldeten Höhen des südlichen Odenwaldes.

Ein Radfahrer wirft einen Schatten auf eine Wiese vor den bewaldeten Höhen des südlichen Odenwaldes.

Offenbach. So sollen am Donnerstag noch einmal Höchstwerte von 20 bis 25 Grad erreicht werden. Am Freitag steigen die Temperaturen bei einem Sonne-Wolken-Mix nur noch auf maximal 12 bis 16 Grad.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Höchstens 11 bis 14 Grad soll das Thermometer laut DWD am Samstag anzeigen. Nach Abzug von Wolkenfeldern bleibe es aber heiter, hieß es. Regen wird nicht erwartet. Auch am Ostersonntag soll es zwar zeitweise wolkig werden, aber trocken bleiben. Die Höchstwerte erreichen dem DWD zufolge 12 bis 16 Grad. Ungemütlich wird es laut Vorhersage wohl am Ostermontag: In der Nacht zu Montag ziehen von Nordwesten her immer dichtere Wolken und auch Regen auf.

© dpa-infocom, dpa:210401-99-51514/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen