Justiz

OLG Frankfurt zieht Bilanz und schaut nach vorn

Roman Poseck spricht.

Roman Poseck spricht.

Frankfurt/Main. Gegen den Mörder Lübckes fiel das Urteil im Januar, im Fall Franco A. wird weiter verhandelt. Am heutigen Donnerstag (11.00 Uhr) zieht OLG-Präsident Roman Poseck Bilanz auch mit Blick auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie und gibt einen Ausblick auf die nächsten Monate.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Frankfurter Oberlandesgericht ist unter anderem zuständig für Verfahren, die wegen der besonderen Bedeutung vom Generalbundesanwalt verfolgt werden. Es ist zudem das einzige OLG in Hessen und hat zentrale Zuständigkeiten für die neun Landgerichte und 41 Amtsgerichte in Hessen, auch in Zivil- und Familiensachen.

© dpa-infocom, dpa:210805-99-717896/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen