Notfälle

Nach Gleisabsenkung in Frankfurt: S 6 soll wieder rollen

Frankfurt/Main. Der Regional- und Fernverkehr werde allerdings weiterhin zum Teil über Hanau und Fulda umgeleitet. "Wie lange es dauern wird, bis die Strecke wieder komplett befahren werden kann, ist derzeit noch nicht absehbar", hieß es.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die S 6 soll ab Dienstagmorgen mit Betriebsstart wieder rollen. Es werde aber in Fahrtrichtung Friedberg zu Fahrzeitverlängerungen kommen, hieß es. Zudem soll der beschädigte Streckenabschnitt wegen Kontrollmessungen mittags wieder für eine knappe Stunde gesperrt werden. Und wegen der weiteren Instandsetzungsarbeiten, die nachts laufen, wird ab 22.20 Uhr auf der Strecke ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Am vergangenen Mittwoch war dort eine S-Bahn mit niedrigem Tempo entgleist. Verletzt wurde niemand.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen