Branchen

Nach Brand einer Werkstatthalle: Schaden deutlich höher

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße.

Witzenhausen. Die Flammen sollen neben der Werkstatthalle auch acht Fahrzeuge und ein Wohnhaus beschädigt haben. Der Gesamtschaden war am Dienstag zunächst nur auf 150.000 Euro geschätzt worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Ermittler der Kriminalinspektion der Polizeidirektion Werra-Meißner hatten auch am Mittwoch keine Brandursache ausmachen können. Man habe die Sachverständigen des Hessischen Landeskriminalamtes zur Brandursachenermittlung angefordert.

© dpa-infocom, dpa:210728-99-582481/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen