Kriminalität

Mutmaßlicher Serienräuber nach Überfall festgenommen

Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen.

Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen.

Frankfurt/Main. Dabei bedrohte er diesen nach Angaben der Polizei mit einer Spritze. Als Passanten auf die Situation aufmerksam wurden, flüchtete der 25-Jährige zunächst ins angrenzende Bahnhofsviertel. Kurz darauf wurde er dort von einer Streife festgenommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seit September hatte es zwischen der Alten Oper, dem Bankenviertel und dem Bahnhofsviertel mindestens 13 vergleichbare Raubüberfälle gegeben. Ob und wie viele davon auf das Konto des 25-Jährigen gehen, war zunächst unklar.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen