Unfälle

Motorrad kollidiert mit Lkw: A485 teilweise gesperrt

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Gießen. Die Fahrbahn zwischen Bergwerkswald und Schiffenberger Tal sei wegen der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten gesperrt, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Dauer sei noch unklar.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Motorradfahrer und sein Beifahrer waren laut Polizei in der Überleitung von der Bundesstraße 49 in einer Kurve mit dem Lkw kollidiert. Beide wurden verletzt, waren den Angaben zufolge aber ansprechbar. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

© dpa-infocom, dpa:210910-99-162291/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken