Kriminalität

Mord-Ermittlungen: Senior soll kranke Ehefrau getötet haben

Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen.

Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen.

Waldkappel. In einer ersten Vernehmung habe der Deutsche die Taten zugegeben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Mitarbeiterin eines Pflegedienstes hatte am Montagabend die Polizei informiert, da niemand auf ihr Klingeln reagiert hatte. Mit Hilfe der Feuerwehr drangen die Beamten in die Wohnung in Waldkappel ein und entdeckten die leblose 76-jährige Frau, die ihren toten Hund im Arm hielt. Weitere Details teilten die Behörden zunächst nicht mit. Ermittelt wird wegen Mordes.

© dpa-infocom, dpa:210831-99-40037/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken