Unfälle

Mitfahrer bei Motorradunfall schwer verletzt

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. F.

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. F.

Motorrad und Tram waren demnach am Sonntag in der Nähe des Hauptbahnhofs zunächst in gleicher Richtung parallel unterwegs. Als die Straßenbahn nach rechts abbog, kam es zur Kollision. Der 48 Jahre alte Motorradfahrer stürzte ebenso wie sein Sozius von der Maschine, blieb aber unverletzt. Der 59-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken