Unfälle

Mit Schuh in Pedalen hängengeblieben: Fahrerin baut Unfall

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle.

Fulda. Einer ihrer Schuhe habe dadurch die Pedale blockiert, das Auto habe unkontrolliert beschleunigt. Die Fahrerin konnte ihren Wagen laut Polizei nur noch in eine Fahrbahnbegrenzung steuern, wo er zum Stehen kam. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und mit mehreren Prellungen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall, bei dem neben dem Auto auch noch eine Straßenlaterne beschädigt wurde, ist Polizeiangaben zufolge ein Schaden von rund 6000 Euro entstanden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken