Prozesse

Mit Dreieinhalbtonner unterwegs: Haftbefehl gegen Schüler

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten.

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten.

Frankfurt/Main. Zu dem wegen verschiedener Verkehrsdelikte anberaumten Strafverfahren war der Angeklagte zuvor nicht erschienen. (Aktenzeichen 4621 Js 201503/21)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Jugendliche hatte sich laut Ermittlern nach dem Genuss von reichlich Alkohol und Tabletten im Oktober vergangenen Jahres nachts an das Steuer des Lastwagens vom Großvater gesetzt und diesen vom Hof gefahren. Auf der recht kurzen Fahrstrecke durch Frankfurt-Bornheim verursachte er mehrere Unfälle - vor allem beschädigte er parkende Fahrzeuge. Der Sachschaden belief sich auf mehr als 10.000 Euro. In dem Verfahren geht es auch um die Schuldfähigkeit des angeblich stark den Drogen und dem Alkohol zugeneigten Angeklagten. Einen neuen Prozesstermin konnte das Gericht noch nicht nennen.

© dpa-infocom, dpa:211006-99-503597/3

dpa

Mehr aus Hessen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen