Brände

Mehrfamilienhaus in Nordhessen in Brand: keine Verletzten

Ein Fahrzeug der Feuerwehr.

Ein Fahrzeug der Feuerwehr.

Kassel. Es gebe noch eine Brandwache und einige Nachlöscharbeiten. "Verletzt wurde niemand, da sich die Bewohner glücklicherweise rechtzeitig retten konnten."

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Schadenssumme liege im sechsstelligen Bereich. "Das Haus ist unbewohnbar", so der Sprecher. Was genau das Feuer ausgelöst hatte, sei aufgrund der Zerstörung an der Ausbruchsstelle noch nicht eindeutig zu klären. Hinweise auf Brandstiftung fanden die Ermittler nicht. Ein technischer Defekt werde derzeit nicht ausgeschlossen.

dpa

Mehr aus Hessen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen