Verkehr

Mann wird auf Standstreifen von Auto erfasst und getötet

Blaulicht und der LED- Schriftzug "Unfall" leuchten auf dem nassen Dach eines Polizestreifenwagens.

Blaulicht und der LED- Schriftzug "Unfall" leuchten auf dem nassen Dach eines Polizestreifenwagens.

Hofheim. Der Mann habe sein Auto verlassen, um Schnee vom Dach des Wagens zu entfernen, teilte die Polizei mit. Ein in gleicher Richtung fahrender 28-Jährige erfasste den 78-Jährigen, der noch an der Unfallstelle starb. Der 28-Jährige sei durch den ausgelösten Airbag verletzt worden und habe einen Schock erlitten. Ein drittes Auto drehte sich nach dem Bremsen. Ein Sachverständiger soll nun den Unfall untersuchen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken