Unfälle

Mann von S-Bahn erfasst: tödliche Verletzungen

Das Logo der Bundespolizei ist an einem Fahrzeug der Bundespolizei bei einem Einsatz zu sehen.

Das Logo der Bundespolizei ist an einem Fahrzeug der Bundespolizei bei einem Einsatz zu sehen.

Heusenstamm. Der Dietzenbacher sei jedoch trotz Notbremsung auf der Strecke zwischen Heusenstamm und Dietzenbach von der S-Bahn erfasst worden. Zuvor war er im Gleisbett gelaufen. Warum er dort unterwegs war, blieb zunächst unklar. Die Lokführerin erlitt einen Schock, die Strecke wurde für knapp drei Stunden gesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Mehr aus Hessen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen