Unfälle

Lastwagen prallt gegen Leitplanke: Fahrer verletzt

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.

Frankfurt/Main. Der Sattelzug war in der Nacht zum Freitag aus zunächst ungeklärter Ursache aus der Spur geraten und nach dem Aufprall schräg auf der Fahrbahn zum Stehen gekommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das geladene Papier sowie Trümmerteile des Lastwagens seien auf die Autobahn geschleudert worden, sagte der Sprecher. Die A 3 war für kurze Zeit voll gesperrt. Am Vormittag war wegen der Aufräumarbeiten nur eine von drei Spuren in Richtung Würzburg befahrbar. Nach Angaben von "hessenschau.de" staute sich der Verkehr am Freitagmorgen auf zeitweise sechs Kilometern.

Weitere Fahrzeuge waren laut Polizei nicht beteiligt. Die Polizei hatte zunächst berichtet, der Fahrer sei schwer verletzt worden, später aber die Angaben korrigiert.

© dpa-infocom, dpa:210226-99-604282/2

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken