Bildung

"Lange Nacht der kleinen Fächer" stellt 23 Studienfächer vor

Der Schriftzug «Johann Wolfgang Goethe-Universität» ist über dem Eingang zum Hauptgebäude zu lesen.

Der Schriftzug «Johann Wolfgang Goethe-Universität» ist über dem Eingang zum Hauptgebäude zu lesen.

Frankfurt/Main. "Die kleinen Fächer sind genauso lieb und teuer wie die großen Fächer", sagte Roger Erb, Vizepräsident Lehre an der Universität, am Mittwoch. Die Wissenschaftlichkeit eines Fachs hänge nicht von der Größe ab.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bei der Veranstaltung sollen zum Beispiel Blitzsprachkurse in der afrikanischen Sprache Swahili oder Tagalog von den Philippinen angeboten werden. In einer Podiumsdiskussion soll zudem das Potenzial der kleinen Fächer diskutiert werden.

Wie viele Gäste kommen werden, sei nicht klar. "Es ist bisschen eine Wundertüte", sagte eine Sprecherin der Universität.

Die Informationsveranstaltung findet im Rahmen der "Kleine Fächer-Wochen" der Hochschulrektorenkonferenz und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung statt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wann von einem "kleinem Studienfach" die Rede ist, hängt laut Universität davon ab, wie stark ein Fach innerhalb der deutschen Hochschullandschaft vertreten ist. Ein kleines Fach ist je nach Universitätsstandort mit nicht mehr als drei unbefristeten Professuren und nur an maximal zehn Prozent der deutschen Universitäten vertreten.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken