Landtag

Ältestenrat tagt nach Impfdebattenstreit im Landtag

Die Abgeordneten sitzen auf ihren Plätzen und spiegeln sich dabei in der Scheibe (l).

Die Abgeordneten sitzen auf ihren Plätzen und spiegeln sich dabei in der Scheibe (l).

Wiesbaden. Mehrere Oppositionsfraktionen hatten zuvor beantragt, noch am Mittwoch darüber im Wiesbadener Parlament zu sprechen. Die Regierungsfraktionen von CDU und Grünen lehnten das ab. Nach hitzigen Wortgefechten der Abgeordneten tagte der Ältestenrat. Danach wurde festgelegt, dass die Debatte doch noch am Mittwoch im Landtag stattfinden wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210203-99-287657/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen