Brände

750.000 Euro Schaden bei Feuer: Brandstiftung vermutet

Ein Feuerwehrfahrzeug mit Drehleiter fährt zu einem Einsatz.

Ein Feuerwehrfahrzeug mit Drehleiter fährt zu einem Einsatz.

Linsengericht. Es werde von Brandstiftung ausgegangen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Eine Polizeistreife hatte das Feuer im Industriegebiet in Linsengericht nahe der Autobahn 66 entdeckt, die Löscharbeiten an dem etwa 350 Quadratmeter großen Gebäude dauerten bis in den Morgen.

© dpa-infocom, dpa:210623-99-105218/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken