Brände

Küchenbrand: 39 Menschen müssen ihre Wohnungen verlassen

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Heusenstamm. Das Haus sei in der Nacht evakuiert worden, hieß es. Die 39 Bewohner konnten der Polizei zufolge mittlerweile wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Zuvor hatte der Hessische Rundfunk berichtet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die ältere Frau kam der Polizei zufolge zur Beobachtung vorsorglich in ein Krankenhaus. Die Wohnung ist nach Einschätzung der Feuerwehr aufgrund der Rauchentwicklung unbewohnbar.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen