Museen

Kommunale und private Museen steuern auf Personalproblem zu

Wiesbaden. Der Hessische Museumsverband gehe davon aus, "dass mindestens bei der Hälfte der hauptamtlich geführten Museen in Hessen ein Generationenwechsel ansteht", heißt es in der Antwort der Ministerin. Unter den Beschäftigten sehe die Situation ähnlich aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Wenngleich der Schutz und die Förderung von Kultur mittlerweile als Staatsziel in der hessischen Verfassung verankert sind, steht die Absicherung von Museumsarbeit und damit die Bewahrung und Zugänglichmachung des kulturellen Erbes vielerorts auf nicht ausreichend sicherem Fundament", so Dorn.

Laut Hessischem Museumsverband gibt es in Hessen 64 hauptamtlich geleitete Museen - etwa ein Viertel von ihnen liegt in Frankfurt. Hinzu kommen 14 nebenamtlich geleitete Museen. Ehrenamtlich werden rund 320 Museen in Hessen geführt.

© dpa-infocom, dpa:210214-99-433675/2

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen