Unfälle

Kollision bei Fallschirmsprung: Zwei Verletzte

Breitscheid. Die 20-jährige Frau und der 31-jährige Mann hatten demnach die Sprünge im Rahmen ihrer Fallschirmspringerausbildung absolviert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Den Angaben zufolge ereignete sich der Unfall in etwa 300 Metern Höhe. Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass der Mann mit seinen Füßen in den Fallschirm der Frau geriet und sich anschließend nicht mehr befreien konnte. Beide sanken demnach langsam zu Boden wo sich der 31-Jährige bei der Landung den Oberschenkel brach. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210719-99-439355/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken