Gesundheit

Innenminister Beuth in Quarantäne: Erster Test negativ

Peter Beuth (CDU), Innenminister von Hessen.

Peter Beuth (CDU), Innenminister von Hessen.

Wiesbaden. Dem Innenminister gehe es gut, bisher zeigten sich keine Symptome, sagte ein Sprecher am Sonntag in Wiesbaden. Beuth führe seine Amtsgeschäfte von zuhause aus weiter.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will im Laufe der kommenden Woche seine häusliche Corona-Quarantäne verlassen und die Amtsgeschäfte in der Wiesbadener Staatskanzlei wieder aufnehmen. Auch Regierungssprecher Michael Bußer ist nach Angaben vom Donnerstag noch in Quarantäne. Beide wurden negativ auf das Virus getestet.

dpa

Mehr aus Hessen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen