Tiere

Hündin bringt während Transport Welpen zur Welt

Hundewelpen sind in einem Korb zu sehen.

Hundewelpen sind in einem Korb zu sehen.

Bensheim. Der 45-Jährige sei mit der Situation überfordert gewesen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei habe die beiden Hunde von der Raststätte in der Nähe von Bensheim (Kreis Bergstraße) in eine Tierklinik gebracht. Dort erblickten acht weitere Welpen das Licht der Welt. Alle sind laut Polizei wohlauf. Für den Fahrer endete der Tag nicht ganz so schön. Er hatte keine gültigen Papiere für den Hund bei sich, auch die Transportbox der Hündin sei viel zu klein gewesen. Zudem sei der Transport von hochträchtigen Tieren nicht erlaubt. Der Fahrer gab an, die Hündin für einen Freund zu transportieren. Auch gegen den Hundehalter werde ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:210211-99-397561/2

dpa

Mehr aus Hessen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken