Wetter

Höhenretter der Feuerwehr Wiesbaden helfen in der Eifel

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs.

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs.

Wiesbaden. Die Spezialisten seien mit Hubschraubern der Polizeifliegerstaffel Hessen in das Hochwassergebiet gebracht worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bereits am Mittwochabend seien zwei Höhenretter der Feuerwehr Wiesbaden in der Eifel im Einsatz gewesen. Im Landkreis Ahrweiler hätten sie an der Seilwinde des Hubschraubers hängend und unter teils widrigsten Bedingungen mehrere Menschen retten können, die von den Wassermassen in ihren Häusern, in Fahrzeugen oder auf Bäumen sitzend eingeschlossen waren.

© dpa-infocom, dpa:210715-99-392504/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken