Parteien

Hessische Linke verschiebt Parteitag auf Ende Mai 2021

Ein Delegierter des Landesparteitags der Partei Die Linke stimmt mit seiner Stimmkarten ab.

Ein Delegierter des Landesparteitags der Partei Die Linke stimmt mit seiner Stimmkarten ab.

Frankfurt/Main. Stattdessen werde es am Sonntag eine digitale Konferenz mit rund 200 Teilnehmern zur Corona-Pandemie und der im nächsten Jahr anstehenden Kommunalwahl geben, sagte Parteisprecher Michael Müller der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch in Frankfurt. Die Konferenz richte sich vor allem an die Kreisvorstände, sei aber für alle Parteimitglieder offen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bei dem Landesparteitag am letzten Mai-Wochenende im kommenden Jahre will Die Linke in Gießen einen neuen Landesvorstand wählen. Geplant ist dann nach Angaben des Sprechers auch eine Vertreterversammlung bei der es um die Kandidatenliste für die Bundestagswahl gehen soll.

dpa

Mehr aus Hessen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen