Festspiele

"Goethe" feiert Premiere bei Bad Hersfelder Festspielen

Die Schauspieler Philipp Büttner (l, Goethe) und Abla Alaoui (Lotte) stehen auf der Bühne.

Die Schauspieler Philipp Büttner (l, Goethe) und Abla Alaoui (Lotte) stehen auf der Bühne.

Bad Hersfeld. Die Premiere der Hersfelder Inszenierung von Regisseur Gil Mehmert war mit rund 600 Besuchern ausverkauft. "Goethe" basiert auf dem gleichnamigen deutschen Spielfilm des Regisseurs Philipp Stölzl aus dem Jahr 2010 mit Alexander Fehling ("Gut gegen Nordwind") in der Hauptrolle. Das Musical thematisiert die unerfüllte Liebe Goethes zu Charlotte Buff sowie den Beginn der Karriere des Dichterfürsten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In der Hersfelder Inszenierung verkörpert die Theater- und Musicaldarstellerin Abla Alaoui Charlotte Buff. Christof Messner spielt Goethes Rivalen Albert Kestner. Regisseur Gil Mehmert inszenierte in Bad Hersfeld unter anderem bereits die Musicals "Cabaret" (2015) "Hair" (2018).

© dpa-infocom, dpa:210704-99-252668/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken