Wahlen

Generalsekretär sieht Regierungsauftrag bei Sozialdemokraten

SPD-Generalsekretär Christoph Degen spricht bei einem Landesparteitag der hessischen SPD.

SPD-Generalsekretär Christoph Degen spricht bei einem Landesparteitag der hessischen SPD.

Wiesbaden. "Also ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass FDP und Grüne einen Wahlverlierer zum Kanzler machen wollen."

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach dem vorläufigen Ergebnis kommt die SPD auf 25,7 Prozent. Die Union erreicht 24,1 Prozent. Auch in Hessen liegen die Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl deutlich vor der CDU.

© dpa-infocom, dpa:210927-99-377159/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen