Demonstrationen

Gegner der Corona-Politik demonstrieren in Darmstadt

Auf dem Plakat steht "Angst essen Hirn und Freiheit auf".

Auf dem Plakat steht "Angst essen Hirn und Freiheit auf".

Darmstadt. Aufgerufen zu dem "Trauerzug für das Grundgesetz" hatte das Bündnis Querdenken-615 in Darmstadt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei kontrollierte zu Beginn des Marsches Atteste, die von Demonstrationsteilnehmern ohne Mund- und Nasenschutz präsentiert wurden. In mehreren Verdachtsfällen seien die Bescheinigungen sichergestellt worden und würden nun kontrolliert, sagte ein Polizeisprecher.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen