Unfälle

Flucht nach Auffahrunfall: Drei Personen leicht verletzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes.

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes.

Wiesbaden. Ein anderes Auto sei von hinten mit großer Wucht aufgefahren. Dabei wurden die drei Insassen des ersten Wagens leicht verletzt. Die beiden Insassen des hinteren Fahrzeugs stiegen den Angaben zufolge kurz aus, begutachteten den Schaden und flohen anschließend von der Unfallstelle. Kurz danach wurde das Fluchtauto an der A671 in der Abfahrt Mainz-Kastel gefunden, allerdings ohne Fahrer und Beifahrerin.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken