Notfälle

Feuerwehr bringt verirrte Entenfamilie mit Trick zusammen

Eine Ente schwimmt mit ihren Küken auf einem Teich.

Eine Ente schwimmt mit ihren Küken auf einem Teich.

Wiesbaden. Die Ente hatte sich mit ihren neun Küken am Dienstag in der Nähe des Rheins verlaufen, wie die Helfer mitteilten. Während die Küken einfach eingefangen werden konnten, flog die Mutter zunächst davon. Um die Familie wieder zu vereinen, seien die Kleinen in einem Käfig in einen Hauseingang gebracht worden, teilte die Feuerwehr weiter mit. Als die Ente ihnen folgte, konnte sie im Treppenhaus mit einem Kescher, einem sackartigen Netz, dingfest gemacht werden. Gemeinsam sei die Familie dann am Rheinufer ausgesetzt worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen