Unfälle

Ermittlungen nach Lkw-Sturz von Autobahnbrücke dauern an

Ein Lastwagen ist auf der Autobahn 66 von der Kinzigtalbrücke gestürzt.

Ein Lastwagen ist auf der Autobahn 66 von der Kinzigtalbrücke gestürzt.

Bad Soden-Salmünster/Offenbach. Ein Untersuchungsergebnis soll es demnach in einigen Tagen geben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Dienstag war ein 56 Jahre alter Lastwagen-Fahrer bei Bad Soden-Salmünster (Main-Kinzig-Kreis) durch eine Leitplanke gefahren, fast 15 Meter in die Tiefe gestürzt und mit dem Führerhaus in der Kinzig gelandet. Der Fahrer kam dabei ums Leben. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 200.000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:210804-99-701136/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen