Kriminalität

Ermittler entdecken kiloweise Rauschgift in Wohnung

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Friedberg. Die beiden 25 und 58 Jahren alten Männer sollen illegal mit Betäubungsmitteln gehandelt haben. Sie wurden vergangenen Mittwoch dem Amtsgericht in Friedberg vorgeführt. Seither sitzen sie in Untersuchungshaft. Die Polizei fand bei der Wohnungsdurchsuchung am Dienstag vergangener Woche neben diversen Arzneimitteln, Haschisch und psychoaktiven Pilzen auch etwa 1700 Gramm Marihuana und knapp 700 Gramm Amphetamin.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210609-99-920583/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken