Prozesse

Ehepaar wegen Stalkings von Nachbarin vor Gericht

Frankfurt/Main. Das Paar soll unter anderem der Nachbarin Waren ins Haus geordert haben. Es sollen auch Zeitungsabonnements und weitere Dienstleistungen im Namen und auf Kosten der Frau bestellt worden sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seit ihrem Einzug in das Haus habe sie unzählige anonyme Briefe sowie Drohmails erhalten, berichtete das mutmaßliche Opfer als Zeugin. Die beiden Angeklagten bestreiten die Vorwürfe.

Der Anklage zufolge soll das Paar auch in diversen Strafanzeigen Beschuldigungen gegen die Frau erhoben haben. Die Anklage gegen das Ehepaar lautet deshalb auch auf falscher Verdächtigung und Vortäuschen einer Straftat.

Das Gericht steht vor einer längeren Beweisaufnahme mit zunächst neun weiteren Verhandlungsterminen bis Anfang Dezember.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210812-99-819970/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken