Wetter

Bundesstraße nach Unwetter noch bis Donnerstag gesperrt

Wiesbaden/Königstein. "Der Sturm hat da einiges angebrochen." Es müssten nicht nur die Straßen geräumt, sondern auch Bäume am Straßenrand beschnitten und gesichert werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Umgestürzte Bäume hatten nach starken Regenfällen mit Sturmböen am Sonntag und Montag vielerorts Straßen blockiert. Unter anderen war auch die Landstraße 3441 bei Schlangenbad im Rheingau-Taunus-Kreis gesperrt. Nach Angaben von Hessen Mobil ist der Teilabschnitt seit Mittwochnachmittag wieder befahrbar. Die B8 sollte ursprünglich am Mittwoch wieder für den Verkehr freigegeben werden, wie ein Sprecher des Landesbetriebs sagte.

dpa

Mehr aus Hessen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen