Kriminalität

Betrunkener versucht Polizeibeamte bei Festnahme zu treten

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Oberursel. Der hatte dem 35-Jährigen den Angaben zufolge mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen, nachdem dieser ihn beleidigt hatte. Als die Polizisten beschwichtigend und deeskalierend einwirken wollten, habe der 35-Jährige auch sie beleidigt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Als der Mann, der den Angaben zufolge stark alkoholisiert war, einem ausgesprochenen Platzverweis nicht folgeleisten wollte, wurde er festgenommen. Hierbei habe er noch versucht, nach den Beamten zu treten, habe sie aber nicht getroffen, teilte die Polizei mit. Gegen ihn wird nun wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-365253/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen