Verkehr

Betrunkener stolpert Polizei vor Zivilwagen

Eine Person hält ein Atemalkoholmessgerät in den Händen.

Eine Person hält ein Atemalkoholmessgerät in den Händen.

Baunatal/Kassel. Er hatte rund 2,4 Promille Alkohol im Blut, wie die Polizei in Kassel am Dienstag mitteilte. Besorgte Autofahrer hatten bereits bei der Polizei angerufen, weil sie den wankenden Mann auf der Straße nahe Baunatal (Landkreis Kassel) beobachtet hatten. Dass der 39-Jährige am Montag jedoch ausgerechnet vor den Zivilwagen lief, sei reiner Zufall gewesen, sagte eine Sprecherin.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken