Kriminalität

Beißender Geruch: Polizei entdeckt mutmaßlichen Drogenküche

Reagenzgläser gefüllt mit psychoaktiven Substanzen stehen in einem Labor.

Reagenzgläser gefüllt mit psychoaktiven Substanzen stehen in einem Labor.

Kassel. Nach bisherigen Ermittlungen sollen ein 39 Jahre alter Mann und eine 42 Jahre alte Frau hier Amphetamine hergestellt haben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Eine unbeabsichtigte chemische Reaktion hatte dann den auffälligen Geruch verursacht. Laut den Angaben wurde dadurch niemand verletzt. Die Substanzen wurden am Montag von einer Spezialfirma abtransportiert. Die Ermittlungen gegen die Tatverdächtigen, die sich nun wegen illegaler Herstellung von Betäubungsmitteln verantworten müssen, dauerten an, hieß es.

© dpa-infocom, dpa:210817-99-874287/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen