Kriminalität

Bankmitarbeiterin rettet 92-Jährige vor Betrügerin

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Wiesbaden. Eine Unbekannte hatte die Frau aufgefordert, ihr wegen eines angeblichen Falschgeldverfahrens ihr Erspartes zu geben. Die Mitarbeiterin der Bank wurde jedoch misstrauisch und händigte der 92-Jährigen das Geld nicht aus, wie die Polizei am Montag über den Vorfall vom 10. Januar mitteilte. Derzeit melden sich den Angaben zufolge im gesamten Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen regelmäßig falsche Polizisten bei meist alten Menschen. Die Behörde warnte erneut vor den Betrügern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken