Theater

Bad Hersfelder Festspiele locken mit Zusatzvorstellungen

Die Schauspieler Philipp Büttner (l) und Abla Alaoui während der Medienprobe von "Goethe!".

Die Schauspieler Philipp Büttner (l) und Abla Alaoui während der Medienprobe von "Goethe!".

Bad Hersfeld. Für beide Produktionen waren die Karten schnell vergriffen. Deshalb werde "Goethe!" am 2. August um 20.30 Uhr nochmals zu sehen sein und "Der Club der toten Dichter" am Samstag, 7. August, um 15.00 Uhr, wie die Festspielleitung am Freitag mitteilte. Der Vorverkauf für diese Zusatzvorstellungen beginnt am kommenden Montag (19. Juli) um 12.00 Uhr. Coronabedingt sind in diesem Jahr deutlich weniger Zuschauer für die Vorstellungen zugelassen, es gilt ein Abstands- und Hygienekonzept. So müssen die Zuschauer nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind, oder einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210716-99-411345/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken