Literatur

Autorin Hermann bekommt Rheingau Literatur Preis

Die Schriftstellerin Judith Hermann.

Die Schriftstellerin Judith Hermann.

Oestrich-Winkel. Der Preis ist mit 11.111 Euro und 111 Flaschen Rheingauer Riesling verbunden. Hermann sei eine "literarische Zauberkünstlerin", erklärte die Jury. "Sie nimmt die Fantasie des Lesepublikums gefangen und eröffnet ihr gleichzeitig ungeahnte neue Möglichkeiten." Der Preis wird in diesem Jahr zum 28. Mal vergeben. Zu den bisherigen Preisträgern zählen unter anderem Bodo Kirchhoff, Robert Gernhardt, Ursula Krechel und Sten Nadolny. Die Auszeichnung soll am 18. September 2021 verliehen werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210706-99-278660/3

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken