Unfälle

Autofahrer stößt mit Sattelzug zusammen: Drei Verletzte

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht.

Fulda. Im Bereich einer Baustelle kam der Mann nach rechts von dem Fahrstreifen ab und stieß mit einem in gleicher Richtung fahrenden Sattelzug zusammen. Der 78-Jährige versuchte noch auszuweichen und touchierte eine Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand. Daraufhin drehte sich sein Auto auf der Fahrbahn um die eigene Achse und kam quer auf der Fahrbahn über beide Fahrstreifen hinweg zum Stehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Autofahrer und seine Frau sowie der Fahrer des Sattelzugs wurden bei dem Unfall leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Autobahnpolizei schätzte den Schaden auf rund 28 000 Euro. Während der Bergungsarbeiten musste die A7 mehr als zwei Stunden voll gesperrt werden, der Verkehr staute sich auf einer Länge von 14 Kilometern.

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken