Verkehr

Autofahrer mit Tempo 232 geblitzt

Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht steht an einer Unfallstelle.

Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht steht an einer Unfallstelle.

Frankfurt/Main. Der Fall ereignete sich am Samstagabend. Der Fahrer wird nun seinen Führerschein für drei Monate abgeben müssen. Zudem bekommt er zwei Punkte in Flensburg und muss ein Bußgeld in Höhe von 600 Euro zahlen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken