Umwelt

Artenhilfskonzept: Wendehals vor dem Aussterben schützen

Ein Wendehals sitzt neben seinem Küken auf einem Ast.

Ein Wendehals sitzt neben seinem Küken auf einem Ast.

Wiesbaden/Mainz. "Der Wendehals gehört zu den in Hessen vom Aussterben bedrohten Vogelarten", sagte Ministerin Priska Hinz (Grüne). "Bestandsschätzungen gehen aktuell nur noch von 200 bis 300 Brutpaaren landesweit aus." Er sei ein typischer Bewohner von Streuobstwiesen und benötige Spechtlöcher und natürliche Baumhöhlen, um zu nisten. Das Artenhilfskonzept solle helfen, den Lebensraum und die Nahrungsquellen des Wendehalses zu sichern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken