Musik

Alte Oper ab November wieder mit voller Saalbelegung

Der Schriftzug «Dem Wahren Schoenen Guten» prangt über dem Eingangsportal der Alten Oper.

Der Schriftzug «Dem Wahren Schoenen Guten» prangt über dem Eingangsportal der Alten Oper.

Frankfurt/Main. "Wir freuen uns, mit der erhöhten Zahl der Tickets nun den Menschen die Möglichkeit zu bieten, auch Karten für jene Veranstaltungen zu erwerben, die durch die limitierte Schachbrett-Belegung bereits ausverkauft waren", sagte Intendant Markus Fein. Künstlern und Orchestern könne mit der vollen Öffnung wieder eine "echte Perspektive" geboten werden. Die ersten Konzerte der Saison hätten gezeigt, dass die Impfquote der Besucherinnen und Besucher der Veranstaltungen in der Alten Oper mit rund 90 Prozent deutlich höher sei als die der Gesamtbevölkerung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210920-99-286612/2

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken