Verkehr

A66-Salzbachtalbrücke soll am 6. November gesprengt werden

Die gesperrte Bundesstraße 263 unter der Salzbachtalbrücke.

Die gesperrte Bundesstraße 263 unter der Salzbachtalbrücke.

Wiesbaden. Die Sperrung der maroden Brücke beeinträchtigt seit Monaten den Verkehr im westlichen Rhein-Main-Gebiet. An dem Bauwerk hatte sich der Überbau an einem Pfeiler abgesenkt, Betonbrocken waren herabgefallen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die wichtige A66 zwischen Wiesbaden und Frankfurt ist an der Stelle unterbrochen. Auch unter der Brücke darf kein Zug- oder Straßenverkehr rollen. Der Hauptbahnhof Wiesbaden ist daher weitgehend vom Bahnverkehr abgeschnitten.

Den Angaben zufolge soll zunächst der südliche Brückenteil gesprengt werden und nur zwei Sekunden später die Nordbrücke. Den geplanten Termin könne nur noch Schlechtwetter wie Starkregen oder Nebel zunichte machen, teilte die Autobahn GmbH mit.

© dpa-infocom, dpa:211006-99-502596/2

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen